Altschulzenhof
Landwirtschaft
Ferienhof
Käserei
Links
Anfahrt
Impressum
Index

email an den

Die Wiesen

Aufgrund geringer Krumentiefe oder extremer Hanglagen sind etwa 11 ha der Nutzfläche nicht für Ackerbau geeignet und können deshalb nur als  Dauergrünland,   d.h Wiesen und Weiden genutzt werden. Etwa 2 ha davon sind sog. Streuobstwiesen.  

Die Wiesen können in der Regel 2-3 mal im Jahr gemäht werden. Der größte Teil des   hierbei anfallenden Grases wird dabei zu Heu für die Winterfütterung gemacht, da   der Winterfuttervorrat in unserer Region für mindesten 200 Tage reichen muß.